Veröffentlicht am

Kürbis-Kartoffelcurry mit Omega-3

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Kürbis-Kartoffelcurry mit Omega-3

Zutaten für 1 Portion:

  • 125 g Kartoffeln
  • 100 g Hokkaidokürbis
  • 1/4 Stange Lauch
  • 20 g Ingwer
  • 1 Stange Zitronengras
  • 175 ml Kokosmilch
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • Meersalz, Muskat, Pfeffer
  • 1 TL Rapsöl
  • 1/2 Limone (Saft)
  • 1 EL Omega-3 Premium Swiss Plus oder 1 TL Omega-3 Vegan

Zum Verzieren:

  • etwas frischer Koriander

Zubereitung:

Kartoffeln und Kürbis in kleine Würfel schneiden.

Lauch in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und reiben. Koriander waschen. Zitronengras leicht anklopfen und in große Stücke schneiden.

Kartoffel- und Kürbiswürfel in Öl anbraten.

Lauch hinzugeben und weiter anbraten, bis der Lauch leicht glasig ist.

Mit Salz, Pfeffer, Ingwer, Koriander und Muskat würzen, mit Brühe und der Kokosmilch ablöschen.

Zitronengras hinzugeben und auf kleiner Stufe köcheln lassen.

Zum Schluss das Zitronengras und den Koriander entfernen, Limettensaft unterrühren, NORSAN Öl darüber träufeln und sofort servieren.

Guten Appetit!